Im Einklang mit Mensch und Natur hergestellt

Truly Swiss made, fair und schonend produziert, recycelbar und heimkompostierbar verpackt

Nachhaltigkeit ist einfach umsetzbar

Nachhaltigkeit ist in aller Munde. Doch was bedeutet Nachhaltigkeit in Bezug auf Nahrung und Ernährung? Unsere Lebensgrundlage sind unsere Lebens-Mittel. Die Zahl der Menschen steigt und so auch die Nachfrage nach Nahrung. Um diese zu decken, muss immer mehr Nahrung wachsen, geerntet, verpackt und transportiert werden. 

Und es müssen neue natürliche Nahrungsquellen gefunden und innoviert werden. Was wir aus dem Angebot an Lebensmitteln wählen, hat direkten Einfluss auf unseren Footprint, also die Nachhaltigkeit.

Nachhaltig zu arbeiten bedingt, alle einzelnen Schritte - von der Wahl und Herkunft der Zutat bis zur Verpackung und Distribution - als Ganzes wahrzunehmen. Unser Leitgedanke ist, auch bereits während des Prozesses Wertschöpfung zu generieren und nicht erst kompensatorisch in Umwelt- und Sozialprojekte zu investieren. 

Unser nachhaltiges Engagement:

  • Wir schonen, erhalten und erschaffen Ressourcen.
  • Wir generieren bereits während dem Herstellungsprozess Wertschöpfung für Umwelt- und Sozialprojekte.
  • Wir setzen uns konkret für das nachhaltige Tierwohl ein.
  • Wir investieren in und innovieren an neuen nachhaltigen Nahrungsquellen.
  • Wir entwickeln neue nachhaltige Verpackungen.
  • Wir wertschätzen die Arbeit aller Menschen, die an der Wertschöpfung beteiligt sind und bezahlen faire Löhne und Preise.
  • Menschen jeden Alters und Hintergrundes sind an unserer Wertschöpfung beteiligt.

Von der Zutat bis zur Verpackung ist unser Handeln dasselbe: Unsere Produkte müssen für Dich im Alltag funktionieren und sollen Dir Freude bereiten.

Wir leben Nachhaltigkeit

Der Mensch

Nahrung ist unser Lebens-Mittel. Die Gesundheit ist unser Leitgedanke, denn was wir essen und trinken nimmt Einfluss auf unser Wohlbefinden und unsere Lebensqualität. So informieren wir über verwendete Zutaten, über unsere Produktion und unsere Herausforderungen. Wir arbeiten in der gesamten Wertschöpfung nachhaltig. Dazu gehört für uns, dass wir den Menschen in unserer Wertschöpfungskette faire Preise und Löhne bezahlen und individuelle Arbeitsmodelle ermöglichen.

Soziales

Wir wertschätzen die Arbeit jedes einzelnen Menschen, der sich an unserem Unternehmen beteiligt. Unsere schönen Holzklemmen, hergestellt von den Menschen der Stiftung Rüttihubelbad, sind ein Beispiel dafür, dass Wertschöpfung ein gemeinsames, integratives Werk ist.

Das Tierwohl

Hochwertige Zutaten tierischen Ursprungs können nur von gesunden Tieren aus artgerechter Tierhaltung stammen. Wir setzen uns aktiv für die biologische Tierhaltung ein, was unter anderem den Auslauf auf gesunde Weiden und die heimischen und artgerechten Futtermittel für die Tiere sicherstellt. Dauerhafte Veränderung für das Tierwohl setzt die transparente Rückverfolgbarkeit der Zutaten bis hin zum Ursprung, so zum Beispiel zum Landwirtschaftsbetrieb, voraus. Entscheidend dabei ist die Bereitschaft, den höheren Preis für die Zutaten zu bezahlen, um so dem Tier sein artgerechtes Leben zu ermöglichen.

Die Rohstoffe

Unsere Produkte sind Swiss made, möglichst biologisch und schonend vermengt. Sie erfüllen die Kriterien der Swissness-Verordnung des Schweizer Bundes. Zudem produzieren wir in der Schweiz (made in Switzerland). Dies hat mehrere Vorteile: 

  • Die Rückverfolgbarkeit der Zutaten ist einfach und sicher.
  • Die Reinheit der Rohstoffe damit auch die Sicherheit vor Doping, ist gewährleistet.
  • Die Transportwege sind kürzer.
  • Wir beziehen wertvolle Zutaten aus anderen Ländern, wenn sie nicht in der Schweiz vorkommen.
  • Beziehen wir eine Zutat aus einem anderen Land, versuchen wir jeweils, dies mit unserer Logistikstrategie auszugleichen.